Kleingruppen

Die Bibel verstehen

Hast du dich schon einmal beim Bibellesen gefragt: Was um alles in der Welt bedeutet diese Aussage? Dieser Kurs möchte dir in 10 Schritten helfen, die Bedeutung einer Bibelstelle herauszuarbeiten.

p

Was?

In diesem Kurs lernst du, folgende Dinge selbständig herauszuarbeiten:

    • In welche Situation hinein wurde der Text geschrieben?
    • Wie finde ich die Bedeutung eines Wortes heraus?
    • Welche Rolle spielt die Grammatik und der Satzbau bei der Auslegung?
    • Was ist der Hauptgedanke und was sind Nebengedanken des Textes — und wie gehe ich mit beiden um?
    • Wie kristallisiere ich die Anwendung für mich heute heraus?

Die einzelnen Sitzungen werden so aufgebaut:

    • Zunächst werden die Inhalte des jeweiligen Schrittes erklärt und besprochen.
    • Dann werden sie in Form von (verpflichtenden!) Hausaufgaben eingeübt.
    • Beim nächsten Treffen werden die Hausaufgaben reflektiert (keine Chance ungeschoren davon zu kommen 🙂 ).
    • Dann wird der nächste Schritt erklärt und besprochen.
    • Begleitend dazu wird das Buch „Bibelauslegung Praktisch“ von H. Stadelmann und T. Richter gelesen.

Wer?

Für diesen Kurs solltest du die Grundlagen des Glaubens bereits kennen und einen Dienst in der Gemeinde innehaben.

Die Größe der Gruppe ist auf 10 Teilnehmer beschränkt. Kannst du diesmal nicht dabei sein … dann vielleicht nächstes Mal?

Wann?

10 Sitzungen im 1-2 Wochenrhythmus

Die Termine werden in der Gruppe festgelegt.

Wo?

Räumlichkeiten der EFB-Porta

Was muss ich mitbringen?

Deine Bibel und etwas, um deine Gedanken schriftlich festzuhalten.

Hast Du Interesse?

Heinrich Kehler

Hallo, ich bin Heinrich und leite diesen Kurs.