Teens

Ab einem Alter von etwa 12 Jahren sind wir schon zu groß für den „Kinderkram“. Sie sind ganz süß die Kleinen, aber inzwischen interessieren uns ganz andere Sachen. Wir merken, wie sich unser Körper verändert, unsere Stimmung schwankt zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Das ist wirklich nicht leicht. Viele Dinge haben wir bisher von unseren Eltern übernommen, aber stimmen sie wirklich? Sind sie für unser Leben genauso wichtig? Auch den Glauben an Jesus Christus stellen wir auf die Probe und testen ihn auf seine Echtheit. Mitarbeiter aus der Teeniearbeit geben sich viel Mühe, um jeden Donnerstag ein ansprechendes Programm zu gestalten. Wir spielen, singen, quatschen und haben Spaß. Aber vor allen Dingen reden wir darüber, was Jesus Christus uns bedeutet und welchen Sinn er gibt!

Es wäre echt cool, wenn du auch kommst! Bis bald in der Teeniestunde!